Januar 29, 2014
065

Der Soundtrack Eures Lebens

Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie ich das erste Mal mit Anne telefonierte:
in meinem Kurz-Urlaub, auf einer Bank sitzend mit dem Blick über den Gardasee.
Genauso entspannt war das Gespräch, und Anne begeisterte mich von Anfang an für ihre tollen Hochzeitspläne.

Ein Fest im Grünen, mit lieben Freunden und der Familie.
Alles, was Anne und ihrem Mann Matze wichtig ist hatten sie zusammen getragen und in ihre Planung mit einbezogen. Ein wunderbarer Mix aus gemeinsamen Vorlieben und Traditionen unterschiedlicher Kulturen:
Ein VW-Bus und ein Zelt auf der Einladungskarte, eine alte kleine Burg zum Feiern, Hula-Kränze als Gastgeschenke und ein Hennaabend für die Braut zum Junggesellinnen-Abschied . Was für eine unglaubliche Mischung!

Schnell stellten wir auch fest – ach wie cool – dass wir denselben Musikgeschmack haben und uns schon das ein oder andere Mal auf Musik-Festivals hätten begegnen können. Und es war natürlich noch toller, dass auf dem Hochzeitsfest dann auch UNSERE Musik gespielt werden sollte. Ob sich das mit dem gängigen Bild einer musikalischen Hochzeitsfeier-Untermalung verträgt? Hm, nicht ganz klassisch, aber gerade deshalb: um so besser!

Genau das mag ich so sehr an meinen Brautpaaren. Sie feiern ganz individuell, wie sie es möchten, mit den Menschen, mit denen sie sich gerne umgeben.

Freudig aufgeregt fuhr ich im Juli nach Neuburg an der Donau, um die beiden bei Ihrer Hochzeit zu begleiten – natürlich die dazu passende Musik im CD-Spieler zur Einstimmung.
Eine wunderbare Atmosphäre war das im Burgwaldhof (www.burgwaldhof.info), überall Grün um uns herum.
Im Park fand dann die standesamtliche Trauung statt. Eine sehr stimmungsvolle Atmosphäre unter freiem Himmel .
Bei der Gratulation bekam Jeder Gast eine Hawaii-Kette mit Hibiskusblüten und symbolisch für ihr ewiges Glück zertraten die beiden ein Glas: Masel Tov!
Danach wurden Hochzeitstauben fliegen gelassen und mit allen Gästen freudig angestoßen. Der Empfang im Garten mit der tollen, ganz persönlich zusammen gestellten Musik war extrem entspannt. Und die ersten Gäste – unter ihnen viele Camping-und Musikfestival-Fans – bauten sogar schon ihre Zelte auf, damit sie spät abends nur noch rein zu schlupfen brauchten.
Ich war hellauf begeistert von so einer fröhlich, lockeren Stimmung mit gut-gelaunten Gästen!
Genauso locker ging es mit Anne und Matze bei den Paaraufnahmen zu: innig-liebevolle Momente, lustig-fröhliche Situationen – eine tolle Mischung. Es hat mir so viel Spaß gemacht!
Dann wurde die liebevoll dekorierte Hochzeitstorte angeschnitten und das Fest ging fröhlich weiter bis in die Nacht….

AnneUndMatze_0259a AnneUndMatze_0259b AnneUndMatze_0260 AnneUndMatze_0263 AnneUndMatze_0264 AnneUndMatze_0265 AnneUndMatze_0266 AnneUndMatze_0267 AnneUndMatze_0268 AnneUndMatze_0269 AnneUndMatze_0270 AnneUndMatze_0271 AnneUndMatze_0272a AnneUndMatze_0272b AnneUndMatze_0273 AnneUndMatze_0274 AnneUndMatze_0275 AnneUndMatze_0276a AnneUndMatze_0276b AnneUndMatze_0277 AnneUndMatze_0278 AnneUndMatze_0279 AnneUndMatze_0280 AnneUndMatze_0281 AnneUndMatze_0282 AnneUndMatze_0283 AnneUndMatze_0284 AnneUndMatze_0285 AnneUndMatze_0286 AnneUndMatze_0287 AnneUndMatze_0288 AnneUndMatze_0289. AnneUndMatze_0290 AnneUndMatze_0291 AnneUndMatze_0292 AnneUndMatze_0293 AnneUndMatze_0294 AnneUndMatze_0295 AnneUndMatze_0296 AnneUndMatze_0297 AnneUndMatze_0298 AnneUndMatze_0299. AnneUndMatze_0300 AnneUndMatze_0301 AnneUndMatze_0302 AnneUndMatze_0303

Ein Gedanke zu „Der Soundtrack Eures Lebens

  1. Anne

    Hallo Petra,

    vielen lieben Dank nochmal für Deine tollen Bilder! Sie werden uns immer an unseren ganz besonderen Tag erinnern. Und danke für diese zauberhafte Reportage! Ich bin ganz gerührt! :-) Ich hoffe, wir sehen uns bald mal auf einem Konzert!

    Viele liebe Grüße
    Anne

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*